Bad Säckingen

Digitale Hilfestellung zur besseren Integration von Senioren und Behinderten

Internetloste erklärt einem Teilnehmer das Tablet

Adresse

Digitale Hilfestellung zur besseren Integration von Senioren und Behinderten
Stadtseniorenrat Bad Säckingen
Schaffhauser Str. 53
79713 Bad Säckingen

Ansprechperson

Klara Jansen
Telefon: +49 7761 510
E-Mail: stadtseniorenrat-bs@web.de

Organisation

Der Stadtseniorenrat Bad Säckingen ist für ältere und auch behinderte Menschen zuständig. Er kümmert sich um die Digitalisierung, Patientenverfügung, Vollmachten für ältere Menschen. Organisiert Vorträge für problematische Bereiche von Senioren z.B.: Klimaanpassung, Energieeinsparung, Einrichtung eines Demenzcafés …
Wir arbeiten mit der Stadt Bad Säckingen, dem Landratsamt Waldshut, der Seniorenakademie Zell im Wiesental. Dem Landesseniorenrat Baden-Württemberg, dem Kreisseniorenrat Waldshut-Tiengen und allen sozialen und kulturellen Einrichtungen in unserer Stadt als Bindeglied zusammen.

Angebot

Die Senioren sollen eine Einführung in die digitale Welt erhalten, es soll Ihnen somit die Möglichkeit der Teilnahme am täglichen Leben gegeben werden – die papierlosen Informationen nehmen immer weiter zu. Der Umgang mit Smartphone, Tablet, Laptop, Iphone, Ipad und Alexa Sollte für die interessierten älteren Menschen in den Grundanforderungen durch die Hilfestellung unserer Digitallotsen möglich werden. Damit sollte auch eine Kommunikation mit der Aussenwelt möglich werden. Ältere Menschen sollten dadurch im eigenen Heim, in ihrer bekannten Umgebung weiter gut leben können und eine Vereinsamung sollte damit verhindert werden.

  • Logo des Stadtseniorenrat Bad Säckingen
  • Das St. Fridolinsmünster in Bad Säckingen