Borgholzhausen

Digitalkurs SIGI – Senioren digital

Adresse

Digitalkurs SIGI – Senioren digital
DRK Haus Ravensberg
Am Blömkenberg 1
33829 Borgholzhausen

Ansprechperson

Nicole Röthe
Telefon: 05425 / 128 124
E-Mail: nicole.roethe@drk-guetersloh.de

Organisation

Das DRK Haus Ravensberg ist eine Pflegeeinrichtung vom DRK Kreisverband Gütersloh mit bis zu 80 Vollzeit – und Kurzzeit Pflegeplätzen. Das DRK Haus liegt in Borgholzhausen, ländlicher Raum, inmitten des Quartiers Am Blömkenberg. Vor dem Digitalkurs SIGI gab es kein ähnliches Angebot zur digitalen Schulung. Der Digitalkurs SIGI ist im Rahmen der Quartiersarbeit initiiert worden und später in Kooperation mit dem Quartiersmanagement, durch das DRK Haus Ravensberg weitergeführt. Kursteilnehmer:innen sind Hausbewohner:innen, Quartiersanwohner:innen und allgemein interessierte Bewohner:innen aus dem Ort.

Angebot

Der Digitalkurs SIGI ist im Frühjahr 2021 gestartet. Mit Leihtabletts über die Stiftung Digitale Chancen im Alter und Telefonica ausgestattet, haben wir Teilnehmer:innen aus dem DRK Haus Ravensberg, dem umliegenden Quartier, sowie ältere Bürger:innen aus dem Ort Borgholzhausen, eingeladen. Wir haben eingeladen unter dem Motto: Digitalisierung und Teilhabe – Kennenlernen digitaler Technik. Gibt es überhaupt Interesse sich auch im Alter mit Digitalisierung vertraut zu machen? Brauche ich das und wofür? Mit diesen Fragen ist das Projekt Digitalkurs SIGI gestartet. In den ersten Kursstunden wurden verschiedene Endgeräte vorgestellt und via Videobeiträge über Erfahrungen anderer älterer Bürger:innen berichtet. Es gab z.B. Konzerte, Filme und Nachrichten über den Monitor.

Ein Einstieg ist jederzeit möglich. Nicht nur DRK Hausbewohner:innen und Quartiersnahe Bürger:innen sollen angesprochen werden, auch explizit ältere und/oder unerfahrene Interessenten aus dem Ort Borgholzhausen. Informationskanäle, die für eine hohe Erreichbarkeit genutzt werden, sind: Lokale Presse – Haller Kreisblatt, Haustürgespräche, Infopost in Briefkästen, Digitale Telefonsprechstunde und regelmäßige Berichte über Social-Media-Kanäle

Digitalpaten im Digitalkurs sind die Schüler:innen der PAB Gesamtschule Borgholzhausen. Im Rahmen eines Schulprojektes unterstützen die Schüler:innen einmal in der Woche den Kurs. Das Schulprojekt wird fortlaufend durchgeführt, so dass die Schüler:innen fortlaufend den Kurs als Digitalpaten begleiten. Schüler:innen sind medienkompetent und technikaffin, sie sind digital fit und ein Rollentausch nach dem Motto „jung lehrt alt“ schafft hohe Motivation.

In einem zweiten Digitalkurs für fortgeschrittene Senior:innen haben wir eine iranische Familie aus der Migrationsberatung gewonnen, die mit einem eigens entwickelten Lernkonzept, die Kursteilnehmer:innen Thema für Thema digital schulen. Was ist eine App? Wie installiere ich eine App? Was ist ein Betriebssystem? Was mache ich mit dem Play Store usw. Beide Kurse ergänzen sich inhaltlich und im Aufbau.

Info: Sie Erreichen uns unter folgenden Kanälen