Ulm

Seniorenfreundliche Tablet-Stationen in 3 Häusern

Adresse

Seniorenfreundliche Tablet-Stationen in 3 Häusern
Generationen Treff Ulm/Neu-Ulm e.V.
Grüner Hof 5
89073 Ulm

Ansprechperson

Alexandra Schneider
Telefon: 0731 / 1615156
E-Mail: info@gt-ulm.de

Organisation

Der GenerationenTreff Ulm/ Neu-Ulm e.V. (GT) ist ein ehrenamtlich geführter gemeinnütziger Verein, der 1974 gegründet wurde. Heute hat er ca. 2.700 Mitglieder und erfreut sich bei älteren Menschen einer großen Beliebtheit.

Dabei arbeitet und wirkt der Verein an der Donau städte- und bundeslandübergreifend in der baden-württembergischen Stadt Ulm und in der bayerischen Stadt Neu-Ulm. Der Verein unterhält dazu drei Häuser, jeweils einen GenerationenTreff in Ulm mit ca. 700 qm Nutzfläche, einen in Neu-Ulm, der künftig etwa die gleiche Nutzfläche wie Ulm haben wird und zusätzlich eine Dependance in Wiblingen (ein Vorort von Ulm) im dortigen Bürgerzentrum. Hinzu kommt ein Generationengarten mit großen Freiflächen in Neu-Ulm.

Angebot

Mit unseren Angeboten unterstützen wir ältere Menschen dabei, sich im digitalisierten Alltag zurechtzufinden. Konkret können sich ältere Menschen in unseren 3 Häusern seniorenfreundliche Tablet-Stationen nutzen und somit erste Schritte in die Digitale Welt machen. An den einfach und seniorengerecht eingerichteten Tablets können die wichtigsten Informationen digital abgerufen werden können, z.B. über GT, öffentlichen Nahverkehr, Zeitung, Wetter, Rathaus, Gesundheit etc. abgerufen werden.

Für die einzelnen Standorte werden unterschiedliche Seiten mit unterschiedlichem Infogehalt eingerichtet. Der Zugang zu den einzelnen Internetseiten ist quasi barrierefrei. Über einen einfachen „Knopfdruck“ auf einen Touchscreen erreichen die Seniorinnen und Senioren die gewünschten Seiten. Der Zugang zu den Seiten ist sicher.
Zu Übungszwecken werden Tablets zur Verfügung gestellt und spezielle Kurse von Ehrenamtlichen angeboten.