Tübingen

MentorNet der HIRSCH-Begegnungsstätte Tübingen

Adresse

MentorNet der HIRSCH-Begegnungsstätte Tübingen
HIRSCH Begegnungsstätte für Ältere e.V. Tübingen
Hirschgasse 9
72070 Tübingen

Ansprechperson

Gabriele Merkle
Telefon: 07071 / 22688
E-Mail: gl.merkle@t-online.de

Organisation

Das MentorNet-Projekt der HIRSCH Begegnungsstätte wurde bereits 2006 initiiert. In den ersten Jahren wurde neben einem PC-Kurs auch Hilfe zur Nutzung von PCs in der Cafeteria der Begegnungsstätte angeboten. Falls notwendig, wurden auch Hausbesuche durchgeführt.
Im Frühjahr 2017 wurde das Angebot um Hilfe bei der Nutzung neuer Medien wie Smartphone, Tablet, E-Book-Reader, … erweitert.

Alle Mentorinnen und Mentoren haben in dieser Zeit an einer 10-stündigen Schulung des LMZ (Landesmedienzentrum BW) teilgenommen und mit einem Zertifikat abgeschlossen. Seitdem unterstützen sechs Mentorinnen und Mentoren ältere Menschen 1:1, falls notwendig auch zu Hause oder beim Kauf neuer Geräte.

Es gibt eine Kooperation mit der Stadtbücherei und ein Austausch mit der Volkshochschule Tübingen.

Angebot

Künftig wollen wir zusätzlich zur 1:1-Betreuung themenbezogene Workshops anbieten. Beispiele für aktuelle Themen sind: Corona-Apps, Impfnachweis auf dem Smartphone, online einkaufen und bezahlen, Video-Telefonie, …

Um besonders auch älteren Mitbürgern mit kleiner Rente einen Zugang zum Internet und zu den neuen Medien zu ermöglichen, haben wir zunächst fünf Tablets angeschafft, die bei uns ausgeliehen werden können. Dazu kommen nun noch zwei Notebooks, die in unserer Cafeteria frei zugänglich stehen sollen.

Info: Sie Erreichen uns unter folgenden Kanälen